Wie viele Scheiben Toast sind in einer Packung

Übliches Toastbrot gibt es in 2 unterschiedlichen Formaten. Eine große Packungen enthält 20 Scheiben.
In einer kleinen Packungen sind 10 Scheiben.

Toast und Sandwitch Scheiben

Ungetoastet haben normale Toastscheiben die Maße 8cm x 8cm – 9cm x 9cm, bei einer Dicke von 1.2cm – 1.4cm. Also hat jede Scheibe ein Volumen von 100cm³. Eine kleine Packung hat also ein Volumen von 10x100cm³ = 1000cm³ = 1dm³, was genau einem Liter oder 250g entspricht. Eine Große Packung mit 20 Scheiben sind das doppelte und demnach 2dm³, also zwei Liter oder 500g.

Sandwitch Scheiben haben die Maße 10cm x 10cm – 11cm x 11cm, bei einer Dicke von 1.3cm – 1.5cm. Jede Scheibe hat demnach ein Volumen von 150 cm³. Eine kleine Packung hat also ein Volumen von 10x150cm³ = 1500cm³ = 1,5dm³, was genau 1,5 Liter oder 375g entspricht. Eine Große Packung mit 20 Scheiben sind das doppelte und demnach 3dm³, also drei Liter oder 750g.

Kastenweißbrot

Toastbrot ist ein hell gebackenes Kastenweißbrot. Es wird aus Weizenmehl, Wasser, Milch, Zucker, Salz und Triebmittel gebacken. Anschließend wird es in Scheiben geschnitten und je nach Geschmack, vor dem Verzehr noch geröstet.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Wie viele Scheiben Toast sind in einer Packung
Bewertung 4.4 von 5 Sterne aus 62 Meinungen

Schreibe einen Kommentar