In welchem Land liegt Singapur

Jeder der sich schon mal gefragt hat: “In welchem Land liegt Singapur?” bekommt die Antwort hier. Singapur ist seid dem 9. August 1965 ein unabhängiger Insel- und Stadtstaat. Er ist mit knapp über 700 Quadratkilometer der flächenmäßig kleinste Staat Südostasiens. Außerdem ist er Mitglied im Commonwealth of Nations.

Wo liegt Singapur auf der Weltkarte

Singapur liegt auf der Weltkarte an der südlichsten Spitze der Malaiischen Halbinsel, welche die Fortsetzung der Hinterindischen Halbinsel ist.

Nördlich von Singapur liegt die Straße von Johor, eine Meerenge, welche die Grenze zu Malaysia bildet.
Südlich von Singapur befindet sich die Straße von Singapur welche die Grenze zu den indonesischen Riau-Inseln bildet.
Im Westen befindet sich die Straße von Malakka, eine Meerenge, welche eine der am meisten befahrenen Wasserstraßen der Welt ist. Außerdem bildet Sie die Verbindung zwischen der Malaiischen Halbinsel und der Nordostküste von Sumatra.

Auf welchem Kontinent liegt Singapur

Das Staatsgebiet besteht aus einer Hauptinsel, drei größeren Inseln und 56 kleineren Inseln welche in Asien liegen. Genauer gesagt liegt Singapur in Südostasien.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

In welchem Land liegt Singapur
Bewertung 4 von 5 Sterne aus 65 Meinungen

2 Gedanken zu „In welchem Land liegt Singapur

Schreibe einen Kommentar